Weihnachtsaußenübung

Am Samstag, den 09.12. laden wir zu einer gemeinsamen weihnachtlichen Außenübung statt unserer üblichen Trainingsstunden ein. Wir treffen uns um 14 Uhr auf dem Parkplatz der Melibokushalle in Zwingenberg. Wir werden dann in die Innenstadt gehen und dort Übungen machen. Zum Abschluss treffen wir uns wieder auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz und lassen dort die Übung gemütlich ausklingen.

 

Ausklang Trainingsjahr

Am Samstag, den 16.12., laden wir euch im Anschuss an eure Übungsstunde ein, das Trainingsjahr bei Kaffee, Glühwein und Stollen ausklingen zu lassen.
Wir freuen uns auf euch!

 

Winterpause

Der Verein wird eine kurze Winterpause zwischen den Jahren einlegen. Wir möchten die Zeit nutzen, um Anlauf für die vielen, geplanten Aktivitäten im nächsten Jahr zu nehmen. :)

Die letzte Übungsstunde in diesem Jahr findet am Samstag, den 16.12. statt.
Die neue Saison 2018 beginnt dann wieder am 04.01.

Die Welpenstunde findet weiterhin durchgehend bzw. nach Absprache statt.
SHS macht ebenso Pause. Weiter mit SHS geht es dann im nächsten Jahr je nach Witterungsverhältnissen bzw. Absprache.
THS findet je nach Witterung statt.
Die Jugend beginnt im neuen Jahr am 12.01.

 

Die Nase in den Wind

"Partnerschaftlich für die Gemeinde Rodau" - dieser Gedanke ist unserem Verein wichtig. Dem Motto folgend, begleiteten unsere Mitglieder auch in diesem Jahr den Kerweumzug am 29.10. in Rodau.

Auch wenn uns der Wind in einigen Gassen ganz schön kühl um die Ohren wehte, unsere gute Laune konnte das nicht abkühlen.

Zur Begeisterung der Rodauer zeigten unsere Hunde nicht nur eine schöne Parade - als besondere Highlights konnten die Zuschauen in den „Laufpausen“ einen Einblick in unsere Übungsstunden nehmen. Von "Sitz" und "Platz" bis hin zu lustigen Kunststücken boten unsere Mitglieder und Trainer ein unterhaltsames Programm.

Wie gewohnt und von allen geliebt, haben wir diesen schönen Tag noch bei Kaffee und Kuchen in gemeinsamer Runde ausklingen lassen.

Allen Mitgliedern und natürlich auch Ihren Hunden sagen wir ein großes "Danke" für die zahlreiche Teilnahme und gute Laune. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 Bilder vom Kerwe-Umzug gibt es >> hier

 

Ein Monster zum Knutschen

Immer um die Zeit von Halloween sieht man sie durch die Gegend schleichen: Monster! Mal laut, mal leise versetzen sie Ihre Umgebung in Angst und Schrecken.

Genau solch ein Monster hat am 28.10. den Weg zu uns auf den Hundeplatz gefunden. Fast unbemerkt schlich der gruselige Geselle auf den Übungsplatz, wo nicht nur unsere Hunde den unbekannten Gast verdutzt und mit Skepsis entgegen traten. Hier galt erst mal, den Eindringling durch lautes Gebell auf die gültige Hausordnung und gutes Benehmen hinzuweisen.

Mit dem Monster auf Tuchfühlung

Glücklicherweise erwies sich dieses zunächst doch so schaurig aussehende Monster am Ende als ganz harmlos. Hinter der Maske verbarg sich unser erster Vorsitzender Thorsten Kern, der die Halloweenzeit einfach mal zum Anlass nahm zumindest dem ein oder anderen Mitglied ein klein wenig Gänsehaut zu verursachen.

Nachdem die Maske gefallen war, gab es kein Halten bei den doch sichtlich erleichterten Hunden. Fröhlich darüber, dass der vermeintlich böse Troll nun doch ein bekanntes Gesicht zeigte, durfte Thorsten zum Schluss doch noch mal viele Streicheleinheiten austeilen.

Wobei: Der ein oder andere Hund blieb skeptisch, ob das böse Monster nicht doch einfach nur unseren Präsi aufgefuttert hat. Wir werden sehen, ob wir Thorsten in den nächsten Wochen wieder unversehrt auf dem Hundeplatz begrüßen können.

Wir danken Thorsten für diese tolle Idee und seinen - wie man auf jeden Fall eingestehen muss - mutigen Einsatz im Hundegetümmel.

 

Neuigkeiten
Neuigkeiten
Die neuesten Meldungen aus dem Vereinsleben.

Trainingszeiten
Trainingszeiten
Die aktuellen Trainingszeiten.
Es können sich unter Umständen kurzfristige Änderungen ergeben.

Ausbildung
Ausbildung
Informationen zu unserem Angebot an verschiedenen Trainingskursen.